Dass das Kozept zur Berufsorientierung an der Park-Realschule sehr umfangreich und aufwändig ist, war uns allen an der Schule klar und damit auch, dass es ein ausgezeichnetes Konzept ist. Nun ist es auch offiziell "ausgezeichnet"! Mit dem BORIS-Siegel. Nachdem in diesem Schuljahr die Vorstellung des Berufsorientierungskonzeptes vor einer Jury erfolgte, erhielt unsere Schule am 12. Juli das BORIS-Siegel.

Am 13.Juli 2023 waren wir mit einer Gruppe von ca. 40 Französisch-Schülerinnen und Schülern der Klassen 7-10 und den Französischlehrerinnen Frau Schlindwein, Frau Pfeifle und Frau Speck in Strasbourg. Gemeinsam haben wir die „Cathédrale Notre-Dame“ bestaunt und sind 330 Stufen den Turm hoch auf die Aussichtplattform gestiegen. Von dort oben hat man einen wunderschönen Ausblick über die Stadt.

Seit 2014 mieten wir als Schule für alle SchülerInnen der PRS das Sportzentrum Vitadrom in Feuerbach. In vier Zeitblöcken können die SchülerInnen zwischen abwechslungsreichen Sport- und Bewegungsangeboten wählen. Bei Angeboten wie Badminton, Klettern, Fußball, Kraftsport, Zumba... ist für jeden was geboten und auch manche Lehrkraft kommt beim Spinning ganz schön ins Schwitzen.

Zeugnisse, Preise, Belobigungen, warme Worte und auch ein paar Tränchen gab es bei der Verabschiedung unserer Abschlussklassen. Gemeinsam mit Eltern, Lehrern und einigen Freunden, wurden am Freitag, den 14.07. die Absolventen unserer 10ten und 9ten Klassen im Rahmen einer Abschlussfeier in der Halle der Hohensteinschule ins "echte Leben" entlassen.

Bis vor einigen Jahren an der PRS noch eine traditionelle Veranstaltung: Der Vorlesewettbewerb der 6ten Klassen, bei dem die beste Leserin / der beste Leser der Stufe ermittelt wird. In diesem Jahr fand der Wettbewerb endlich wieder statt. Wer gewonnen hat, erfahrt ihr hier:

Die Schulgemeinschaft der Park-Realschule zeigt in gemeinschaftlichen Aktionen, wie einer Spendenaktion und einer Schweigeminute, Solidarität mit den Erdbebenopfern in der Türkei und Opfern von Konflikten.

Am Donnerstag, den 09.03.2023 fanden für die Schüler*innen der Klasse 9a und 9G und am Freitag, den 10.03.2023 für die Klasse 9b und 8G im Rahmen der Berufsorientierung die Planspieltage im Jugendhaus in Zuffenhausen statt. Diesen dienen dafür, auf zukünftige Vorstellungsgespräche und andere Vorgänge im Einstellungsprozess vorzubereiten.