Der Elternsprechtag 2018 findet am 23.02. am Schulstandort Zuffenhausen in der Marconistr. 65 von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr statt. Hier finden Sie Informationen zur Anmeldung.

Am Elternsprechtag wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich bei den Fachlehrern Ihrer Kinder über deren aktuellen Leistungsstand zu informieren.

Aufgrund der räumlichen Situation werden wir die Anmeldung in diesem wieder Mal über ein Onlineverfahren durchführen, bei dem Sie sich selbst von zu Hause aus in die Terminlisten der Lehrer eintragen können.

Dadurch haben Sie als Eltern eine bessere Übersicht über die Terminverwaltung ihrer Beratungs- und Informationsgespräche.

 

Anmeldung am Onlineverfahren:

- Die Anmeldung am Onlineverfahren ist sehr einfach und erfordert lediglich eine Emailadresse und einen Internetzugang.

- Sie klicken auf den unten genannten Link und werden auf die Anmeldeseite weitergeleitet.

- Hier müssen Sie eine gültige Emailadresse eingeben.

- Sie bekommen daraufhin eine Bestätigungsemail, in der Sie Ihre Adresse bestätigen müssen.

- Jetzt können Sie sich ein Passwort vergeben.

- Mit der Emailadresse und dem Passwort können Sie sich an der Seite anmelden.

- Hierbei geben Sie Namen und Geburtsdatum Ihres Kindes ein. Geschwisterkinder können nach der Anmeldung hinzugefügt werden.

- Sobald sie angemeldet sind, können Sie sich in der linken Spalte die Lehrer aussuchen, die Sie gerne sprechen würden.

- Sie bekommen die Terminlisten der Lehrer in der Übersicht und können sich freie Termine reservieren.

- Eine Liste Ihrer Termine bekommen Sie bei der Abmeldung per Email zugesandt.

- Sie können sich ab dem 05.02. (12.00 Uhr) bis zum 22.02. (18.00 Uhr) Termine reservieren.

- Auf der Seite finden Sie auch Erklärungsvideos und die Datenschutzbestimmungen.

- Ihre Emailadressen, werden lediglich zur Anmeldung und zur Information (Falls zum Beispiel ein Gespräch ausfällt.) genutzt.

- Ihre Daten werden nach dem Elternsprechtag wieder gelöscht.

 

Zur Anmeldeseite des Elternsprechtags

 

Was sollten Sie zum Elternsprechtag mitbringen:

- Grundsätzlich ist es wünschenswert, dass Ihre Kinder zum Gespräch mitkommen.

- Sie sollten die Ihnen bekannten Noten in der Übersicht, sowie den Schulplaner Ihres Kindes dabei haben.

- Evtl. ist es ratsam, sich bereits im Vorfeld Fragen zu notieren, die Sie den Lehrkräften gerne stellen würden.

 

Für die Gespräche sind 10 Minuten vorgesehen. Sie dienen Ihrer Information. Sollten Sie mehr Zeit benötigen, ist es ratsam einen weiteren Termin auszumachen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen

 

Das Team der PRZ