Die Park-Realschule öffnet ab dem 15.06.2020 an den Standorten Zuffenhausen und Stammheim unter strengen Auflagen alle Klassen an den Standorten Zuffenhausen und Stammheim. Die Klasseneinteilungen und Stundenpläne werden im Laufe der Pfingstferien über die KlassenlehrerInnen an die SchülerInnen versandt.

 

Ab dem 15. Juni findet Unterricht für alle Klassen statt. Vorerst ist ein Unterricht nur in halber Klassenstärke im vierzehntägigen Wechsel möglich. Ausnahmen bilden die Schüler im G-Niveau in Klasse 8 und 9, sowie die aktuellen Prüfungsjahrgänge RS Klasse 10.
Die SchülerInnen werden im Laufe der Pfingsferien per Email von Ihren KlassenlehrerInnen über die nötigen Neueinteilung der Klassen, die geltenden Hygieneregeln,  sowie die aktuellen Stundenpläne informiert.

In den Wochen, in denen kein Präsenzunterricht stattfindet, lernen die SchülerInnen, wie in den letzten Wochen, zu Hause über Fernlern-Material und Wochenpläne. Dieses wird über die Lernplattform Moodle zur Verfügung gestellt.

Wichtige Informationen für das Ankommen an der Schule:

1. Ihr dürft erst 5 Minuten vor Unterrichtsbeginn auf das Schulgelände!

2. Auf dem Schulhof und im Schulgelände müsst ihr eine Schutzmaske tragen!

3. Wenn Ihr ankommt, sammelt ihr euch an den eingezeichneten Ankunftszonen! Haltet auch dort Abstand zueinander (1,5 m).

4. In diesen Zonen trefft ihr euch mit der Lehrkraft, die euch in der ersten Unterrichtsstunde unterrichtet. Sie geht mit euch in den Unterrichtsraum!

Die Klassen kommen immer an den gleichen Zonen an und sind diesen folgendermaßen zugeordnet:

Ankunftszone: Klasse 5-7 Klasse 8-9
1 5a 8a
2 5b 8b
3 6a 8c
4 6b 8G
5 7a 9a
6 7b 9b
7 7c 9G

 

 

Des Weiteren finden Sie hier entsprechende Handlungsempfehlungen, die beispielsweise durch das Kultusministrium herausgegeben wurden:

1. Informationsbrief der Schulöffnung ab dem 15.06.2020

2. Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen zur Schulöffnung am 15.06.2020

3. Aktuelle Informationen des Kultusministeriums zur schrittweisen Öffnung der Schulen (Stand 29.05.2020)

4. Erweiterung der Notbetreuung zum 27.04.2020

5. Informationsseite des Kultusministeriums zum Thema Coronavirus

6. Aktuelle Pressemitteilung zur Verlegung der Abschlussprüfung

7. Aktuelle Mitteilung des Kultusministerium zur Vereinfachung der Abschlussprüfung (Stand 27.03.2020)

8. Informationen und Anmeldung zur Notfallbetreuung an Stuttgarter Schulen.

9. Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema auf der seite des Robert-Koch-Instituts

 

Abschlussprüfungen der Haupt- und Realschule in Baden-Württemberg 2020:

Um eine bessere Vorbereitung zu gewährleisten, wurden die Abschlussprüfungen an Haupt- und Realschule verlegt. Der Haupttermin hat bereits stattgefunden. Im Folgenden finden Sie die Termine für den Nachtermin, der als Alternative gewählt werden konnte.

Neuer Zeitplan Abschlussprüfung:

RealschulabschIussprüfungen:

1. nachtermin / Alternativ-Termin:
- 16.6. Abschlussprüfung Deutsch
- 18.6. Abschlussprüfung Mathematik
- 22.2. Abschlussprüfung Englisch

Mündliche Prüfungen vom 20. bis 29. Juli 2020

HauptschulabschIussprüfungen:

Hauptprüfungstermine
- 16.6. Abschlussprüfung Deutsch
- 18.6. Abschlussprüfung Mathematik
- 22.6. Abschlussprüfung Englisch

Erster Nachtermin 6. bis 8. Juli 2020
Mündliche Prüfungen vom 20. bis 29. Juli2020.

Zudem wurden mit den Entscheidungen vom 27.03. weitere einschneidende Maßnahmen zur Vereinfachung der Abschlussprüfung getroffen, die der Chancengleichheit und der verkürzten Lernzeit Rechnung tragen sollen.
Für eine genaue Auflistung der Maßnahmen lesen Sie bitte die Pressemitteilung.
Über genaue Umsetzungen an der Schule werden die SchülerInnen und Ihre Eltern über die Klassenlehrer informiert.

 

Wichtig:

Es sind viele Falschmeldungen per Whatsapp,... im Umlauf. Bitte entnehmen Sie ihre Informationen nur aus verlässlichen Quellen!
Teilweise handelt es sich um bewusste Falschmeldungen, teilweise werden auch versehentlich Informationen geteilt, die aus anderen Bundesländern stammen und nicht für uns zutreffen. Bitte überprüfen Sie die Quellen Ihrer Informationen! Sind diese verlässlich? Prüfen Sie diese gegebenenfalls nach! (Bundes- und Landesministerien, Robert-Koch-Institut, Tagesschau,...)
Rufen Sie nur im Sekretariat an, wenn sich diese Informationen nicht anderweitig klären lassen.

Melden Sie sich bitte an der Schule, falls es eines Ihrer Kinder nachgewiesen infiziert ist.


Wir weisen darauf hin, dass Sie mit dem Besuch der Seiten die Seite der Park-Realschule verlassen.
Wir übernehmen keine Verantwortung für die dort angezeigten Informationen.
Es gelten die Datenschutzbestimmungen der jeweilen Seitenbetreiber.